Aggermühle Allenbach Allinghausen Blankenbach Blockhaus Branscheid Breidenbach Buchen Eckenhagen Ersbach Fahrenberg Hahnbuche Halsterbach Hasbach Hecke Heide Hähnen Hüngringhausen
toplogo_eckenhagen  
Lepperhof Mittelagger Müllerheide Niedersteimel Oberagger Obersteimel Oberwehnrath Pochwerk Schmittseifen Schönenbach Sinspert Stein Tillkausen Wiedenhof Windfus Wolfseifen Zimmerseifen

Startseite < Ragoczy-Stift    Evangelische Kirchengemeinde Eckenhagen

Startseite
Gottesdienste
Kinder

Konfis
Ragoczy-Stift

logo_jugend


            Ragoczy-Stift Eckenhagen






Artikel: Freundliche Helferinnen im Ragoczy-Stift

Suchen Sie weitere Informationen zum Ragoczy-Stift?

Besuchen Sie die hier die Internetpräsenz des Ev. Alten- und Pflegeheims.


Ev. Alten-und Pflegeheim Ragoczy-Stift gGmbH
Eckenhagen
Von-Dassel-Str. 2
51580 Reichshof


Telefon: (02265) 99 24-0
E-Mail-Adresse Ragoczy-Stift Eckenhagen:

zellner@ragoczy-stift.de

ragoczy_stift

Im Evangelischen Alten-und Pflegeheim Ragoczy-Stift feiern wir jeden Mittwoch um 11.15 Uhr Andacht im Andachtsraum.

Dazu sind - neben den Heimbewohnern und Angehörigen - auch alle eingeladen, die einfach einmal mitten in der Woche einen Gottesdienst feiern möchten.

Freundliche Helferinnen im Ragoczy-Stift
Im Jahr 2007 gab es bei uns im Alten-und Pflegeheim Ragoczy-Stift viele Ausflüge, sei es in die Ferne oder ganz in unsere Nähe, wir waren immer unterwegs.
Es war etwa Mitte des Jahres 2007, als sich drei Frauen des Presbyteriums meldeten und uns ihre Unterstützung hinsichtlich geplanter Ausflüge und Feste anboten.

linz
Ein Ausflug nach Linz am Rhein

Dankend nahmen wir das Angebot an und so ging der erste Ausflug nach Linz. Mit dem Bulli von Eckenhagen nach Bonn und dann mit dem Schiff von Bonn nach Linz.
Dort fand eine Besichtigung des schönen, alten Stadtkerns statt. Es war ein sehr schöner, aber auch, aufgrund des Kopfsteinpflasters, ein mühsamer Ausflug.

Ein weiterer Ausflug ging in den Kölner Zoo und auch hier konnten wir auf die Unterstützung der ehrenamtlichen Damen zählen.
Zwischen Affen und Elefanten, Pinguinen und Erdmännchen schoben die
Helferinnen die Rollstühle oder boten einen unterstützenden Arm während des Laufens.

Wenn man mit uns unterwegs ist darf allerdings auch die Musik nicht fehlen und so gab es gleich mehrere Ausflüge zu musikalischen Ereignissen. Es reichte von einem Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr in Gummersbach, über die Besuche der Kölner Philharmonie und Oper bis hin zu dem Advents-und Weihnachtskonzert in unserem schönen Eckenhagen.

philharmonie_koeln
In der Kölner Philharmonie

Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass unsere Ausflüge meist mit einem oder, je nach Dauer, auch mehreren leckeren Mahlzeiten versüßt werden.
Dann geht man mal zu einem Abendessen ins Chinarestaurant
oder einen Kaffee trinken mit einer frischen Waffel mit heißen Kirschen,
Sahne und Eis in einem kleinen Café.

Neben diesen kleinen Reisen wird bei uns auch viel gefeiert. Jeden 2. Mittwoch im Monat gibt es ein Geburtstagsfest anlässlich der Geburtstage des vergangenen Monats, zudem feiern wir Karneval, Ostern, Tanz in den Mai, Grillfeste, Oktoberfest, St. Martinsfest, Weihnachten und vieles mehr. Auch hier hatten wir Unterstützung durch unsere ehrenamtlichen Helferinnen, über die wir uns sehr gefreut haben. Ein Fest mit etwa 40 Seniorinnen und Senioren will organisiert und durchgeführt werden und da kann man jede Hand gebrauchen. Wie Sie sehen ist bei uns immer was los, und wenn Sie auch mal Lust und Zeit haben im Jahr 2008 einen Ausflug zu begleiten
oder uns bei unseren zahlreichen Festen zu unterstützen, dann melden Sie sich einfach bei uns oder kommen vorbei. Wir würden uns sehr über Ihr Interesse freuen.


feste
Feste feiern wie sie fallen


Evangelisches Alten-und Pflegeheim
Ragoczy-Stift Eckenhagen gGmbH
Von-Dassel -Str. 4
51580 Reichshof Eckenhagen

02265-99 24 0

ragoczy-stift.de